Winta Yohannes
Director Writer
Winta Yohannes

Winta Yohannes ist eine Filmemacherin, Autorin und Fotografin, deren Filme weltweit auf renommierten Festivals einschließlich der Berlinale, Edinburgh und dem BFM International Film Festival in London gezeigt wurden. Ihre Kurzfilme finden sich zudem in der Film/Videosammlung des British Film Institutes, der Duke University und University of Illinois in Chicago wieder.

Für ihre fotografische Arbeit erhielt sie eine achtbare Erwähnung beim Prix de la Photographie Paris" für ihre Fotoserie Nation of Islam" sowhol als auch bei den "International Photography Awards" für ihre Fotoserie "Berlin Rave Culture". Neben ihren eigenen Fotografie-Projekten, arbeitet sie auch als freie Fotografin.

Ein ausführliches Interview von ihr wurde, neben Größen wie Anthony Minghella, Nick Park und Lynne Ramsay, in dem Buch In Short: A Guide to Short Film-making in the digital Age” vom British Film Institute veröffentlicht. Yohannes entwickelt zurzeit ein neues Drehbuch für einen abendfüllenden Spielfilm und arbeitet als Dramaturgin.

Geboren in Asmara/Eritrea und vom dritten Lebensjahr an in Deutschland aufgewachsen, ist sie Absolventin der London Film School und nach langjährigem Aufenthalt in New York, London und Paris lebt und arbeitet sie derzeit in Berlin.